Beringung der Küken

Heute, 21 Tage nach dem Schlupf des ersten Babys haben wir es mit einem geschlossenen Ring, der Größe 7,0 mm beringt. Drei Zehen werden durch den Ring geführt. Der hintere Zeh wird vorsichtig nach hinten gelegt. Dann wird der Ring über den Fuß gestrichen und der hintere Zeh nach vorne hindurch geführt. (Es ist schwierig zu beschreiben) Es war schon sehr schwierig. Ich denke mit 20 Tagen ist die Beringung optimaler.  Aber man kann es nicht pauschalieren, da die Babys unterschiedlich heranwachsen. Es ist auch immer davon Abhängig, ob es sich um einen Einzelvogel, oder mehrere Küken handelt. Der zweite muss noch etwas warten, bis er beringt wird. Die Babys sind im Abstand von 4 Tagen geschlüpft. Auf den Bildern ist der Unterschied deutlich zu sehen.  

Dieser Beitrag wurde unter Unsere Kinderstube abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen